Preise

Preise für Zimmer in der Pension Leppert in Bischofsgrün in Bayern

Zimmer

Die Zimmerpreise gelten ab einer Aufenthaltsdauer von 4 Übernachtungen pro Person/ Nacht inkl. Frühstück.

  • im Doppel- als Einzelzimmer mit Dusche/WC

    40,00 €

  • im Doppel-/Dreibettzimmer mit Dusche/WC

    30,00 €

Aufschlag für Kurzübernachtungen und Doppelzimmer als Einzelzimmer:

  • Kurzübernachtungen für eine Nacht - € 15,00 pro Person/ Nacht

  • Kurzübernachtungen für 1 bis 2 Nächte - € 10,00 pro Person/ Nacht

  • Kurzübernachtungen für 1 bis 3 Nächte - € 5,00 pro Person/ Nacht

Kinderermäßigung

Bei Kindern, die mit im Elternzimmer übernachten, gewähren wir bei zwei Vollzahlern günstigere Preise:

  • bis zum vollendeten 2. Lebensjahr: kostenfrei

  • ab 2. bis vollendetem 5. Lebensjahr: € 5,- je Kind/Nacht

  • ab 5. bis vollendetem 10. Lebensjahr: € 10,- je Kind/Nacht

  • ab 10. bis vollendetem 16. Lebensjahr: € 16,- je Kind/Nacht

  • Kinderbetten soweit noch im Haus vorhanden: € 5,- /Nacht

Preise für Appartements in der Pension Leppert in Bischofsgrün in Bayern

Appartements

Die Appartement-Preise gelten pro Nacht ab einer Aufenthaltsdauer von 4 Übernachtungen ohne Frühstück:

  • bis 2 Personen / je Nacht (Grundpreis)

    42,00 €

  • jede weitere Person ab 16 Jahren, je Nacht

    20,00 €

  • Endreinigung (einmalig)

    20,00 €

    entfallt ab 7 Übernachtungen

Kinderermäßigung

Bei Kindern, die mit im Elternzimmer übernachten, gewähren wir bei zwei Vollzahlern günstigere Preise:

  • bis zum vollendeten 2. Lebensjahr: kostenfrei

  • ab 2. bis vollendetem 5. Lebensjahr: € 5,- je Kind/Nacht

  • ab 5. bis vollendetem 10. Lebensjahr: € 10,- je Kind/Nacht

  • ab 10. bis vollendetem 16. Lebensjahr: € 16,- je Kind/Nacht

  • Kinderbetten soweit noch im Haus vorhanden: € 5,- /Nacht

Wenn zusätzlich Frühstück gewünscht wird:

  • pro Person/ Übernachtung ab 16. Lebensjahr

    10,00 €

  • pro Kind/ Übernachtung ab 2.-16. Lebensjahr

    6,00 €

Die auf unserer Homepage genannten Preise gelten nur bei Direktbuchungen per Telefon, Email, Fax oder Brief.

Bei Buchungen über andere Portale können die Preise abweichen.

Wichtige Informationen

Der Kurbeitrag

Als Kurabgabe wird durch unsere Gemeinde ab dem 14. Lebensjahr ein Betrag von 1,50 € pP/Tag (ab GdB 50% - € 0,75 pP/Tag) berechnet. Ab dem 1.7.2022 erhöht sich der Betrag auf 2,00 € pP/Tag (ab GdB 50% - € 1,00 pP/Tag).

Nichtraucher

In unseren gesamten Räumlichkeiten ist das Rauchen nicht gestattet. Sie können aber (soweit möglich) auf Balkon oder Terrasse ausweichen.

Haustiere 

Aus hygienischen Gründen müssen Haustiere leider zu Hause bleiben.

Parkmöglichkeiten

Direkt beim Haus stehen Ihnen kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Die Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr!

Zimmerwunsch

Gerne nehmen wir Ihre Zimmerwünsche entgegen, feste Zimmernummern und Etagen können wir aus organisatorischen Gründen jedoch nicht garantieren.

Anreise

Die Zimmer/Appartements stehen am Anreisetag ab 15:00 Uhr oder nach Vereinbarung zu Ihrer Verfügung. Falls sich Ihre Ankunft bis nach 18 Uhr verzögert, bitten wir um eine kurze Benachrichtigung. Bitte beachten Sie, dass wir telefonisch nur bis 20:00 Uhr erreichbar sind.

Abreise

Wir bitten Sie, die Zimmer/ Appartements bis 10:30 Uhr freizugeben.

Frühstückszeit

Montag bis Samstag von 08:00 bis 09:30 Uhr, an Sonn- und Feiertagen von 08:30 bis 10:00 Uhr.

Buchung

Ihre Buchung benötigen wir nach Möglichkeit in schriftlicher Form (E-Mail, Fax, Brief). Zur Fixierung Ihrer Buchung erlauben wir uns, bei Zimmerbuchung eine Anzahlung von 80 %, bei Appartementbuchung 90% des Reisepreises, bei Rechnungsbeträgen unter 100 € den vollen Reisepreis (ohne Kurabgabe, Zusatzleistungen usw.) in Rechnung zu stellen. Nur wenn wir diese bis zur Fälligkeit erhalten, ist Ihre Buchung gültig. Der Zahlungsbeleg Ihres Geldinstitutes gilt als Quittung.

Ihnen kommt etwas dazwischen und Sie müssen stornieren: Sicherlich unangenehm für Gast und Gastgeber. Wir empfehlen daher den Abschluss einer Reiserücktritts- bzw. Reiseabbruchversicherung. Bei Verzicht auf die Reiseversicherung sowie bei Buchungen ohne Anzahlung gelten die unten genannten Stornobedingungen.

Zahlungsmöglichkeiten

Ihre Zahlungen können Sie per Vorabüberweisung, den Rest (abzüglich der Anzahlung) per Barzahlung am Abreisetag begleichen. Kartenzahlungen im Haus sind nicht möglich. Bei späterer Ankunft oder frühzeitiger Abreise müssen wir die gebuchten Tage verrechnen. Wir bitten um Verständnis!

Betriebsurlaub

Von Anfang November bis Mitte Dezember haben wir geschlossen- die genaue Zeit bitten wir zu erfragen.

Stornobedingungen

Sollte etwas Unvorhergesehenes passieren und Sie können Ihren Urlaub nicht wie geplant antreten, gelten folgende Konditionen:

  • Bis 1 Monat vor Anreise können Sie kostenlos stornieren. Bereits erfolgte Zahlungen werden von uns, abzgl. einer Unkostenpauschale von 3 €, umgehend erstattet.
  • 1 Monat bis 2 Wochen vor Anreise berechnen wir: bei Zimmern 80 %, bei Appartements 90% des Reisepreises, dieser wird Ihnen für einen gleichwertigen Aufenthalt innerhalb der nächsten 6 Monaten gutgeschrieben.
  • 2 Wochen bis 1 Woche vor Anreise beträgt die Storno gebühr: bei Zimmern 80 %, bei Appartements 90% des Reisepreises. (jeweils ohne Kurabgabe, Zusatzleistungen usw.)
  • Bei einer Absage innerhalb der letzten Woche vor Anreise oder bei verspäteter Anreise bzw. vorzeitiger Abreise stellen wir Ihnen bei Übernachtung in einem Appartement oder in einem Zimmer 100% (abzgl. evtl. Frühstücksanteil) des Reisepreises in Rechnung.
  • Der Gastgeber ist verpflichtet bei Fehlbuchungen durch sein Verschulden, für gleichwertigen Ersatz zu sorgen. Bei einer Stornierung des Gastes ist der Gastgeber verpflichtet die Zimmer/ Appartement, soweit dies möglich ist, anderweitig zu vermieten. Der eingesparte Betrag abzgl. einer Unkostenpauschale von 3 € wird dem Gast erstattet.

Für eine Änderung oder Stornierung der Buchung ist von beiden Seiten die Schriftform, per E-Mail, Fax oder Brief, unter Einhaltung der vorgenannten Fristen erforderlich.

Änderungen behalten wir uns jederzeit vor. Ausschließlicher Gerichtsstandort ist Bayreuth.

Gültig ab 12. April 2022